Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (“Allgemeine Geschäftsbedingungen ” oder “Vereinbarung”) legen die allgemeinen Bedingungen für Ihre Nutzung der mobilen Anwendung “Memories2make” (“Mobilanwendung” oder “Dienst”) und aller damit verbundenen Produkte und Dienste (zusammenfassend “Dienste”) fest. Diese Vereinbarung ist rechtsverbindlich zwischen Ihnen (“Nutzer”, “Sie” oder “Ihr”) und dem Entwickler der Mobilanwendung (“Betreiber”, “wir”, “uns” oder “unser”). Indem Sie auf die Mobilanwendung und die Dienste zugreifen und diese nutzen, bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen dieser Vereinbarung gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind, an sie gebunden zu sein. Wenn Sie diesen Vertrag im Namen eines Unternehmens oder einer anderen juristischen Person abschließen, versichern Sie, dass Sie die Befugnis haben, diese Person an diesen Vertrag zu binden; in diesem Fall beziehen sich die Begriffe “Nutzer”, “Sie” oder “Ihr” auf diese Person. Wenn Sie nicht über eine solche Befugnis verfügen oder mit den Bedingungen dieser Vereinbarung nicht einverstanden sind, dürfen Sie diese Vereinbarung nicht akzeptieren und dürfen nicht auf die Mobilanwendung und die Dienste zugreifen und diese nutzen. Sie erkennen an, dass diese Vereinbarung ein Vertrag zwischen Ihnen und dem Betreiber ist, auch wenn sie elektronisch ist und nicht physisch von Ihnen unterzeichnet wurde, und dass sie Ihre Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste regelt.

Wir empfehlen Ihnen, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zusammen mit unserer Datenschutzerklärung und dem Haftungsausschluss vollständig und sorgfältig zu lesen, bevor Sie unsere Dienste nutzen. Bei Fragen, Beobachtungen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an die folgende Adresse: bestellung@memories2make.de

Für wen gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Der Zweck dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist es, die allgemeinen Bedingungen zu definieren, unter denen Sie Zugang zu den Dienstleistungen im Zusammenhang mit der von Memories2make bereitgestellten Mobilanwendung erhalten und das Recht haben, diese zu nutzen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen auch einen rechtsverbindlichen Vertrag zwischen Memories2make und Ihnen dar. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen stellen zusammen mit der Datenschutzerklärung und dem Haftungsausschluss die vollständige und ausschließliche Erklärung der Bedingungen zwischen Ihnen und Memories2make in Bezug auf den Gegenstand dar. Keine anderen Bedingungen werden Teil dieser Vereinbarung, es sei denn, es wird ausdrücklich in diesen Bedingungen erwähnt oder schriftlich zwischen uns vereinbart.

Sie können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht akzeptieren, wenn Sie nach dem in Ihrem Land geltenden Recht noch nicht volljährig sind, um einen verbindlichen Vertrag mit Memories2make zu schließen, wie unten unter dem Absatz “Inhalte für Erwachsene” beschrieben.

In diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet das Wort “einschließlich” oder “beinhaltet” “einschließlich, aber nicht beschränkt auf” oder “beinhaltet, ohne Einschränkung” und Wörter, die den Singular bedeuten, schließen den Plural ein und umgekehrt.

Registrierung und Vertragsabschluss

Sie haben ein Memories2make fähiges Produkt empfangen?

Um Memories2make nutzen zu können, benötigen Sie ein Gerät, das die System- und Kompatibilitätsanforderungen für den jeweiligen Inhalt erfüllt, der über die Mobile Applikation verfügbar ist. Um Memories2make zu nutzen, müssen Sie die Mobile Applikation über Google Play oder App Store herunterladen.

1. Gehen Sie in das Menü „Video-Erlebnis hinzufügen“

2. Klicken Sie auf ‘QR Code Scannen’ und scannen den Memories2make QR Code, den Sie als Beipack bei Ihrer Bestellung erhalten haben. Es kann auch vorkommen, dass der QR Code direkt auf dem Produkt zu sehen ist. Der QR Code ist immer mit dem Wort ‘Memories2make’ gekennzeichnet. Alternativ kann es vorkommen, dass Sie den Memories2make Code als Email zugesendet bekommen haben. In dem Fall klicken Sie auf ‘Memories2make Code eingeben’ und geben den Memories2make Code ein.

3. Genießen Sie ihr persönliches AR Erlebnis.

Möchten Sie ein Memories2make fähiges Produkt erstellen bzw. erwerben?

1. In einem unserer Partner-Onlineshop können Sie ein AR-fähiges Produkt erstellen oder ein vorkonfiguriertes AR-fähiges Produkt erwerben.

2. Nach dem Kauf wird Ihr AR-fähiges Produkt von unserem Partner-Onlineshop an Sie versendet. Bitte beachten Sie die jeweilige Versandzeit des Onlineshops.

3. Bei Erhalt Ihrer Bestellung kann das AR-Erlebnis über die Memories2make Mobilanwendung abgerufen werden. Dafür muss lediglich der Memories2make QR Code gescannt oder der Memories2make Code in der Mobilanwendung eingegeben werden. Den jeweiligen Code erhalten Sie per Email oder als Beipack bei Ihrer Bestellung.

Wir sind nicht verpflichtet, Sie an dieser Vereinbarung teilnehmen zu lassen. Wir können Ihre Anfrage jederzeit und ohne Angabe von Gründen ablehnen. In diesem Fall werden wir selbstverständlich alle Informationen und Daten, die Sie bereits verbreitet haben, in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht löschen. 

Mit der Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren Sie die Verwendung elektronischer Kommunikation zum Abschluss von Verträgen oder zur Bestellung von Dienstleistungen von Memories2make sowie zur Übermittlung von Benachrichtigungen und Transaktionsaufzeichnungen in Bezug auf den Gegenstand dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Darüber hinaus akzeptieren Sie in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Recht, auf jegliche Rechte oder Pflichten zu verzichten, die Sie aufgrund anderer Gesetze oder Vorschriften haben, die eine manuelle (nicht elektronische) Unterschrift oder die Übermittlung oder Aufbewahrung von nicht elektronischen Aufzeichnungen vorschreiben.

Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Festlegung der gegenseitigen Verpflichtungen für die Nutzung von Memories2make.

Inhalt des Benutzers

Wir sind nicht Eigentümer von Daten, Informationen oder Materialien (zusammenfassend “Inhalt”), die Sie im Zuge der Nutzung des Dienstes in die Mobilanwendung eingeben. Sie tragen die alleinige Verantwortung für die Richtigkeit, Qualität, Integrität, Rechtmäßigkeit, Zuverlässigkeit, Angemessenheit und das geistige Eigentum oder das Recht zur Nutzung aller eingereichten Inhalte. Wir sind berechtigt, aber nicht verpflichtet, die Inhalte in der Mobilanwendung zu überwachen und zu überprüfen, die von Ihnen unter Verwendung unserer Dienste eingereicht oder erstellt wurden. Sie erteilen uns die Erlaubnis, auf die Inhalte Ihres Benutzerkontos zuzugreifen, sie zu kopieren, zu verteilen, zu speichern, zu übertragen, umzuformatieren, anzuzeigen und auszuführen, und zwar ausschließlich zu dem Zweck, Ihnen die Dienste zur Verfügung zu stellen. Ohne diese Zusicherungen oder Gewährleistungen einzuschränken, haben wir das Recht, jedoch nicht die Verpflichtung, nach eigenem Ermessen Inhalte abzulehnen oder zu entfernen, die nach unserer angemessenen Meinung gegen unsere Richtlinien verstoßen oder in irgendeiner Weise schädlich oder zu beanstanden sind. Sofern Sie nicht ausdrücklich zugestimmt haben, gewährt Ihre Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste uns nicht die Lizenz, die von Ihnen erstellten oder in Ihrem Benutzerkonto gespeicherten Inhalte für kommerzielle, Marketing- oder ähnliche Zwecke zu nutzen, zu vervielfältigen, anzupassen, zu verändern, zu veröffentlichen oder zu vertreiben.

Es ist wichtig hervorzuheben, dass der Memories2make QR Code auf Produkten wie Postkarten offen zu sehen ist. Auf dem postalischen Weg zum Empfänger haben Dritte Einsicht darauf und können die Videobotschaft unbefugt über die Memories2make Mobilanwendung abrufen. Wir übernehmen keine Haftung für anfallende Schäden in solchen Fällen.

Inhalte für Erwachsene

Bitte beachten Sie, dass in der Mobilanwendung bestimmte Inhalte für Erwachsene oder für Erwachsene verfügbar sein können. Wo es erwachsene oder nicht jugendfreie Inhalte gibt, dürfen Personen, die unter 18 Jahre alt sind oder denen der Zugriff auf solche Inhalte nach den Gesetzen einer anwendbaren Rechtsordnung nicht gestattet ist, nicht auf diese Inhalte zugreifen. Wenn wir erfahren, dass eine Person unter 18 Jahren versucht, eine Transaktion über die Dienste durchzuführen, werden wir eine verifizierte elterliche Zustimmung in Übereinstimmung mit dem Children’s Online Privacy Protection Act von 1998 (“COPPA”) verlangen. Bestimmte Bereiche der Mobilanwendung und der Dienste sind für Kinder unter 18 Jahren unter keinen Umständen zugänglich.

Für in der EU ansässige Personen gilt: Wenn Sie in Ihrem Land als minderjährig gelten, müssen Sie die Erlaubnis Ihrer Eltern oder Ihres gesetzlichen Vertreters haben, um die Mobilanwendung zu nutzen und diese Vereinbarung zu akzeptieren. 

Abrechnung und Zahlungen

Sie sind verpflichtet, alle Gebühren oder Entgelte für Ihr Konto in Übereinstimmung mit den zum Zeitpunkt der Fälligkeit einer Gebühr oder eines Entgelts geltenden Gebühren, Entgelten und Abrechnungsbestimmungen zu zahlen. Wenn Dienste auf einer kostenlosen Testbasis angeboten werden, kann die Zahlung nach dem Ende des kostenlosen Testzeitraums verlangt werden und nicht, wenn Sie Ihre Rechnungsdaten eingeben (was vor dem Beginn des kostenlosen Testzeitraums erforderlich sein kann). Wenn Ihr Kauf nach unserer Einschätzung eine risikoreiche Transaktion darstellt, verlangen wir von Ihnen eine Kopie Ihres gültigen amtlichen Lichtbildausweises und möglicherweise eine Kopie eines aktuellen Kontoauszugs für die für den Kauf verwendete Kredit- oder Debitkarte. Wir behalten uns das Recht vor, Produkte und Produktpreise jederzeit zu ändern. Wir behalten uns auch das Recht vor, jede Bestellung, die Sie bei uns aufgeben, abzulehnen. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen die Kaufmengen pro Person, pro Haushalt oder pro Bestellung zu begrenzen oder zu stornieren. Diese Beschränkungen können Bestellungen einschließen, die von oder unter demselben Kundenkonto, derselben Kreditkarte aufgegeben werden, und/oder Bestellungen, die dieselbe Rechnungs- und/oder Lieferadresse verwenden. Falls wir eine Bestellung ändern oder stornieren, können wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, indem wir die E-Mail und/oder Rechnungsadresse/Telefonnummer kontaktieren, die zum Zeitpunkt der Bestellung angegeben wurde.

Im Falle von Gebühren Dritter sind Sie für alle Zugangs- oder Datengebühren verantwortlich, die von letzteren, z. B. Internetprovidern oder Mobilfunkanbietern, im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung unserer Mobilen Applikation anfallen. 

Wir können unsere Preise jederzeit und ohne vorherige Ankündigung an unsere Nutzer ändern. 

Genauigkeit der Informationen

Gelegentlich kann es vorkommen, dass Informationen in der Mobilanwendung Tippfehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen enthalten, die sich auf Produktbeschreibungen, Preise, Verfügbarkeit, Werbeaktionen und Angebote beziehen können. Wir behalten uns das Recht vor, Fehler, Ungenauigkeiten oder Auslassungen zu korrigieren und Informationen zu ändern oder zu aktualisieren oder Bestellungen zu stornieren, wenn Informationen in der Mobilanwendung oder den Diensten jederzeit und ohne vorherige Ankündigung (auch nachdem Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben) ungenau sind. Wir übernehmen keine Verpflichtung, Informationen in der Mobilanwendung zu aktualisieren, zu ändern oder zu verdeutlichen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Preisinformationen, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Kein in der Mobilanwendung angegebenes Aktualisierungs- oder Auffrischungsdatum sollte als Hinweis darauf verstanden werden, dass alle Informationen in der Mobilanwendung oder den Diensten geändert oder aktualisiert wurden.

Dienste von Drittanbietern

Wenn Sie sich entscheiden, Dienste von Dritten zu aktivieren, auf sie zuzugreifen oder sie zu nutzen, beachten Sie bitte, dass Ihr Zugriff auf und Ihre Nutzung von solchen anderen Diensten ausschließlich durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser anderen Dienste geregelt werden, und wir unterstützen nicht, sind nicht verantwortlich oder haftbar für und machen keine Zusicherungen in Bezug auf irgendeinen Aspekt dieser anderen Dienste, einschließlich, aber nicht beschränkt auf deren Inhalt oder die Art und Weise, in der sie Daten (einschließlich Ihrer Daten) oder jegliche Interaktion zwischen Ihnen und dem Anbieter dieser anderen Dienste handhaben. Sie verzichten unwiderruflich auf jegliche Ansprüche gegenüber dem Betreiber in Bezug auf solche anderen Dienste. Der Betreiber haftet nicht für Schäden oder Verluste, die durch oder in Verbindung mit Ihrer Ermöglichung, Ihrem Zugang oder Ihrer Nutzung solcher anderen Dienste oder Ihrem Vertrauen auf die Datenschutzpraktiken, Datensicherheitsprozesse oder andere Richtlinien solcher anderen Dienste verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden. Es kann erforderlich sein, dass Sie sich für solche anderen Dienste auf deren jeweiligen Plattformen registrieren oder anmelden müssen. Indem Sie andere Dienste aktivieren, erlauben Sie dem Betreiber ausdrücklich, Ihre Daten offenzulegen, soweit dies erforderlich ist, um die Nutzung oder Aktivierung eines solchen anderen Dienstes zu erleichtern.

Datensicherheit

Die Datenschutzerklärung von Memories2make ist Teil dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen und enthält vertragliche Bestimmungen zur Gewährleistung des Schutzes und der Sicherheit der von Ihnen und anderen Nutzern an Memories2make zur Verarbeitung übermittelten Daten.

Memories2make hat die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um zu verhindern, dass solche Daten versehentlich oder unrechtmäßig zerstört werden, verloren gehen oder verloren gehen, und um zu verhindern, dass solche Daten in die Hände Unbefugter gelangen, missbraucht oder auf andere Weise entgegen der Datenschutzerklärung von Memories2make behandelt werden.

Wir sind in Bezug auf alle von Ihnen erhaltenen Informationen zur Geheimhaltung verpflichtet und werden diese Informationen nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, wir werden in Übereinstimmung mit unseren Outsourcing-Regeln oder von einem Gericht oder einer Aufsichtsbehörde dazu aufgefordert, und dann auch nur in dem erforderlichen Umfang.

Backups

Wir sind nicht für die Inhalte verantwortlich, die sich in der Mobilanwendung befinden. In keinem Fall können wir für den Verlust von Inhalten haftbar gemacht werden. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung, eine angemessene Sicherung Ihrer Inhalte vorzunehmen. Ungeachtet des Vorstehenden können wir in einigen Fällen und unter bestimmten Umständen ohne jegliche Verpflichtung in der Lage sein, einige oder alle Ihre Daten wiederherzustellen, die ab einem bestimmten Datum und einer bestimmten Uhrzeit gelöscht wurden, wenn wir für unsere eigenen Zwecke eine Datensicherung durchgeführt haben. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die von Ihnen benötigten Daten wieder verfügbar sind.

Links zu anderen Ressourcen

Obwohl die Mobilanwendung und die Dienste Links zu anderen Ressourcen (wie z. B. Websites, Mobilanwendungen usw.) enthalten können, implizieren wir weder direkt noch indirekt eine Genehmigung, Assoziierung, Förderung, Befürwortung oder Zugehörigkeit zu einer verlinkten Ressource, es sei denn, dies wird hier ausdrücklich angegeben. Einige der Links in der Mobilanwendung können “Affiliate-Links” sein. Das bedeutet, wenn Sie auf den Link klicken und einen Artikel kaufen, erhält der Betreiber eine Affiliate-Provision. Wir sind nicht dafür verantwortlich, die Angebote von Unternehmen oder Einzelpersonen oder den Inhalt ihrer Ressourcen zu prüfen oder zu bewerten, und wir übernehmen keine Garantie dafür. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für die Handlungen, Produkte, Dienstleistungen und Inhalte anderer Dritter. Sie sollten die rechtlichen Hinweise und sonstigen Nutzungsbedingungen jeder Ressource, auf die Sie über einen Link in der Mobilanwendung und den Diensten zugreifen, sorgfältig prüfen. Ihre Verlinkung zu anderen Ressourcen außerhalb der Website erfolgt auf Ihr eigenes Risiko.

Verbotene Nutzungen

Zusätzlich zu anderen Bedingungen, die in der Vereinbarung festgelegt sind, ist es Ihnen untersagt, die Mobilanwendung und die Dienste oder den Inhalt zu nutzen: (a) für ungesetzliche Zwecke; (b) um andere zur Durchführung oder Teilnahme an ungesetzlichen Handlungen aufzufordern; (c) um gegen internationale, bundesstaatliche, provinzielle oder staatliche Vorschriften, Regeln, Gesetze oder lokale Verordnungen zu verstoßen; (d) unsere geistigen Eigentumsrechte oder die geistigen Eigentumsrechte anderer zu verletzen; (e) zu belästigen, zu missbrauchen, zu beleidigen, zu verletzen, zu diffamieren, zu verleumden, zu verunglimpfen, einzuschüchtern oder zu diskriminieren aufgrund von Geschlecht, sexueller Orientierung, Religion, ethnischer Zugehörigkeit, Rasse, Alter, nationaler Herkunft oder Behinderung; (f) falsche oder irreführende Informationen zu übermitteln; (g) Viren oder jede andere Art von bösartigem Code hochzuladen oder zu übertragen, die die Funktionalität oder den Betrieb der Mobilanwendung und der Dienste, der Produkte und Dienste Dritter oder des Internets beeinträchtigen werden oder können; (h) zum Spammen, Phish, Pharm, Pretext, Spidern, Crawlen oder Scrapen; (i) für obszöne oder unmoralische Zwecke; oder (j) um die Sicherheitsfunktionen der Mobilanwendung und Dienste, der Produkte und Dienste Dritter oder des Internets zu stören oder zu umgehen. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste zu beenden, wenn Sie eine der verbotenen Nutzungen verletzen.

Rechte an geistigem Eigentum

“Rechte an geistigem Eigentum” sind alle gegenwärtigen und zukünftigen Rechte, die durch Gesetz, Gewohnheitsrecht oder Billigkeitsrecht an oder in Bezug auf Urheberrechte und verwandte Rechte, Marken, Geschmacksmuster, Patente, Erfindungen, Geschäfts- oder Firmenwert und das Recht, wegen Weitergabe von Rechten zu klagen, Rechte an Erfindungen, Nutzungsrechte und alle anderen Rechte an geistigem Eigentum gewährt werden, jeweils unabhängig davon, ob sie eingetragen sind oder nicht, und einschließlich aller Anträge und Rechte zur Beantragung und Gewährung, Rechte zur Inanspruchnahme der Priorität solcher Rechte und aller ähnlichen oder gleichwertigen Rechte oder Schutzformen sowie aller anderen Ergebnisse geistiger Tätigkeit, die jetzt oder in Zukunft in irgendeinem Teil der Welt bestehen oder bestehen werden. Dieser Vertrag überträgt Ihnen kein geistiges Eigentum, das dem Betreiber oder Dritten gehört, und alle Rechte, Titel und Interessen an diesem Eigentum verbleiben (zwischen den Parteien) ausschließlich beim Betreiber. Alle Marken, Dienstleistungsmarken, Grafiken und Logos, die in Verbindung mit der Mobilanwendung und den Diensten verwendet werden, sind Marken oder eingetragene Marken des Betreibers oder seiner Lizenzgeber. Andere Marken, Dienstleistungsmarken, Grafiken und Logos, die in Verbindung mit der Mobilanwendung und den Diensten verwendet werden, können Marken anderer Dritter sein. Durch die Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste erhalten Sie kein Recht und keine Lizenz, Marken des Betreibers oder Dritter zu reproduzieren oder anderweitig zu nutzen.

Ausschluss der Gewährleistung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass dieser Dienst ohne Mängelgewähr” und wie verfügbar” bereitgestellt wird und dass die Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko erfolgt. Wir lehnen ausdrücklich alle Garantien jeglicher Art ab, ob ausdrücklich oder stillschweigend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die stillschweigenden Garantien der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten. Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die Dienste Ihren Anforderungen entsprechen oder dass der Dienst ununterbrochen, zeitgerecht, sicher oder fehlerfrei zur Verfügung steht; wir übernehmen auch keine Garantie für die Ergebnisse, die durch die Nutzung des Dienstes erzielt werden können, oder für die Richtigkeit oder Zuverlässigkeit von Informationen, die über den Dienst erhalten werden, oder dafür, dass Fehler im Dienst korrigiert werden. Sie verstehen und stimmen zu, dass jegliches Material und/oder Daten, die heruntergeladen oder anderweitig durch die Nutzung des Dienstes erlangt werden, nach Ihrem eigenen Ermessen und auf Ihr eigenes Risiko erfolgen und dass Sie allein für jegliche Schäden oder Datenverluste verantwortlich sind, die aus dem Herunterladen von solchem Material und/oder Daten resultieren. Wir übernehmen keine Garantie für Waren oder Dienstleistungen, die über den Dienst gekauft oder bezogen werden, oder für Transaktionen, die über den Dienst abgeschlossen werden, sofern nicht anders angegeben. Keinerlei Ratschläge oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die Sie von uns oder über den Dienst erhalten haben, begründen eine Garantie, die nicht ausdrücklich hierin enthalten ist.

Begrenzung der Haftung

Soweit es das geltende Recht zulässt, haften der Betreiber, seine verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten oder Lizenzgeber in keinem Fall gegenüber einer Person für indirekte, zufällige, besondere, strafende, deckende oder Folgeschäden (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden durch entgangenen Gewinn, Umsatz, Verkauf, Firmenwert, Nutzung von Inhalten, Auswirkungen auf das Geschäft, Geschäftsunterbrechung, Verlust erwarteter Einsparungen, Verlust von Geschäftsmöglichkeiten), wie auch immer verursacht, unter jeder Haftungstheorie, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Vertrag, unerlaubte Handlung, Gewährleistung, Verletzung gesetzlicher Pflichten, Fahrlässigkeit oder anderweitig, selbst wenn die haftende Partei auf die Möglichkeit solcher Schäden hingewiesen wurde oder solche Schäden hätte vorhersehen können. Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang ist die Gesamthaftung des Betreibers und seiner verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten und Lizenzgeber in Bezug auf die Dienste auf einen Betrag begrenzt, der höher ist als ein Dollar oder die von Ihnen tatsächlich an den Betreiber gezahlten Barbeträge für den vorangegangenen einmonatigen Zeitraum vor dem ersten Ereignis oder Vorfall, der zu einer solchen Haftung führt. Die Beschränkungen und Ausschlüsse gelten auch, wenn dieses Rechtsmittel Sie nicht vollständig für Verluste entschädigt oder seinen wesentlichen Zweck verfehlt.

Schadloshaltung

Sie erklären sich damit einverstanden, den Betreiber und seine verbundenen Unternehmen, Direktoren, leitenden Angestellten, Mitarbeiter, Vertreter, Lieferanten und Lizenzgeber von jeglicher Haftung, Verlusten, Schäden oder Kosten, einschließlich angemessener Anwaltskosten, freizustellen und schadlos zu halten, die in Verbindung mit oder aufgrund von Behauptungen, Ansprüchen, Klagen, Streitigkeiten oder Forderungen Dritter entstehen, die gegen einen von ihnen als Folge von oder im Zusammenhang mit Ihren Inhalten, Ihrer Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste oder einem vorsätzlichen Fehlverhalten Ihrerseits geltend gemacht werden.

Trennbarkeit

Alle in dieser Vereinbarung enthaltenen Rechte und Beschränkungen können nur insoweit ausgeübt werden und sind nur insoweit anwendbar und verbindlich, als sie nicht gegen geltende Gesetze verstoßen, und sollen auf das notwendige Maß beschränkt werden, damit sie diese Vereinbarung nicht rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar machen. Sollte eine Bestimmung oder ein Teil einer Bestimmung dieser Vereinbarung von einem zuständigen Gericht für rechtswidrig, ungültig oder nicht durchsetzbar befunden werden, so ist es die Absicht der Parteien, dass die verbleibenden Bestimmungen oder Teile davon ihre Vereinbarung in Bezug auf den Vertragsgegenstand darstellen, und alle diese verbleibenden Bestimmungen oder Teile davon bleiben in vollem Umfang in Kraft und wirksam.

Kein Verzicht

Das Versäumnis oder die Verzögerung von Memories2make, ein Recht oder eine Handlung gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen auszuüben, ist nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Handlung auszulegen, noch beeinträchtigt dies in irgendeiner Weise die Gültigkeit der gesamten oder eines Teils dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen, noch beeinträchtigt dies unsere Rechte, spätere Maßnahmen zu ergreifen.

Abtretung

Memories2make hat das Recht, nach eigenem Ermessen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen oder einen Teil seiner Rechte und/oder Verpflichtungen hierunter abzutreten. Sie sind nicht berechtigt, irgendwelche Ihrer Rechte oder Verpflichtungen unter diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen abzutreten.

Beilegung von Streitigkeiten

Das Zustandekommen, die Auslegung und die Erfüllung dieser Vereinbarung sowie alle sich daraus ergebenden Streitigkeiten unterliegen dem materiellen und prozessualen Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des Kollisionsrechts sowie, soweit anwendbar, des deutschen Rechts. Die ausschließliche Zuständigkeit und der Gerichtsstand für Klagen im Zusammenhang mit dem Gegenstand dieser Vereinbarung sind die Gerichte in Deutschland, und Sie unterwerfen sich hiermit der persönlichen Zuständigkeit dieser Gerichte. Sie verzichten hiermit auf jegliches Recht auf ein Schwurgerichtsverfahren in allen Verfahren, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ergeben. Das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf findet auf diesen Vertrag keine Anwendung.

Änderungen und Ergänzungen

Wir behalten uns das Recht vor, diesen Vertrag oder seine Bestimmungen in Bezug auf die Mobilanwendung und die Dienste jederzeit zu ändern, und zwar mit Wirkung der Veröffentlichung einer aktualisierten Version dieses Vertrags in der Mobilanwendung. Wenn wir dies tun, werden wir das aktualisierte Datum am unteren Rand dieser Seite angeben. Die fortgesetzte Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste nach einer solchen Änderung gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

Akzeptanz dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Sie bestätigen, dass Sie diese Vereinbarung gelesen haben und mit allen darin enthaltenen Bedingungen einverstanden sind. Durch den Zugriff auf und die Nutzung der Mobilanwendung und der Dienste erklären Sie sich mit dieser Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie den Bedingungen dieser Vereinbarung nicht zustimmen, sind Sie nicht berechtigt, auf die Mobilanwendung und die Dienste zuzugreifen oder diese zu nutzen.

Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie sich mit uns in Verbindung setzen möchten, um mehr über diese Vereinbarung zu erfahren, oder wenn Sie uns in irgendeiner Angelegenheit kontaktieren möchten, die mit dieser Vereinbarung zusammenhängt, können Sie eine E-Mail an bestellung@memories2make.de senden.

Dieses Dokument wurde zuletzt aktualisiert am 5. August 2021

Cookies!

Auf dieser Website werden Daten wie Cookies gespeichert, um wichtige Funktionen der Website sowie Marketing, Personalisierung und Analyse zu ermöglichen.